Schulpflegschaft der Regenbogen-Grundschule zu Gast im Heimathaus
Geschrieben von: Hans-Ulrich Peuser   
Samstag, den 08. Februar 2014 um 06:53 Uhr

Regenbogen-Schulpflegschaft im Heimathaus

Auf Initiative Ihrer Vorsitzenden, Frau Silvia Veuhoff, war die Schulpflegschaft der Regenbogen- Grundschule am 7. Februar 2014 zu Gast im Heimathaus. Der Geschäftsführer des Heimatvereinvereins Mengede e.V., Hans-Ulrich Peuser, begrüßte die 15-köpfige Gruppe

der Elternvertreter im Heimathaus am Widum und erläuterte eingangs die Aufgaben und Ziele des Heimatvereins Mengede. Auch gab er einen Überblick über die Entstehungsgeschichte, die derzeitige Mitgliederzahl sowie über die aktuellen Termine und Veranstaltungen im Jahre 2014. Die Hinweise auf interessante Stammtischabende jeweils am 1. Mittwoch im Monat, aber auch auf die anstehenden Ausflüge, Radtouren, Festivitäten wie Musikfestival, Schnadegang oder auch Adventsmarkt fehlten in seinem Kurzvortrag ebenso wenig wie der Hinweis auf mögliche Mitgliedschaften der Anwesenden in unserem Verein.

Im Anschluß an  diese offiziellen Einführung hielten die Pflegschaftsvertreter sodann ihre turnusmäßige Sitzung mit den verschiedenen Tops zu den ihnen wichtigen Themen ab.

Besonders erfreut zeigte sich Hans-Ulrich Peuser, daß er am Ende dieses gelungenen Abends einen Aufnahmeantrag und zugleich Beitrittserklärung zum Heimatverein Mengede von den anwesenden Mitgliedern des Fördervereins der Regenbogenschule in seinen Händen halten durfte. Für alle Anwesenden war nunmehr klar, daß auch das nächste Treffen der Schulpflegschaft Ende Mai 2014 erneut in den Räumen unseres Heimathauses am Widum stattfinden wird.

 
 
eXTReMe Tracker